Blickfänge für Bears Fans (NFL Saisonhälfte)

Es ist noch viel zu früh, um über den NFL Draft 2015 zu sprechen. Es werden, während der Draft Hochphase, allerdings immer wieder Spieler gefordert, die die Fans vorher noch nie haben live spielen sehen. Die Meinungen basieren dann meistens auf Statistiken, obwohl diese nur einen geringfügigen Aussagewert haben. Da es, zugegeben, haufenweise College-Teams und daher viele Spieler zu beobachten gibt, wissen viele nicht, welches Spiel überhaupt lohnenswert ist. Deshalb folgt nun eine kleine Liste von interessanten Spielern, die Positionen bekleiden, an denen die Chicago Bears Bedarf haben.

Safety:

 

Landon Collins, Alabama; Prognose: Runde 1
 
 
 
 
 
 
 
 
Gerod Holliman, Louisville; Prognose: Runde 1
 
 
 
Middle Linebacker:
 
 
Stephone Anthony, Clemson; Prognose: Runde 2
 
 
 
A.J. Johnson, Tennessee; Prognose: Runde 2
 
 
 
Cornerback:
 

Marcus Peters, Washington; Prognose: Runde 1

 
Jalen Collins, LSU; Prognose: Runde 2-3
 
 
 
 
 
Offensive Tackle:
 
Tyrus Thompson, LT, Oklahoma; Prognose: Runde 3-4
 
 
 
 
 
 
 
Jake Fisher, RT, Oregon; Prognose: Runde 3-4
 
 
 
 
 
 
Dynamic Playmaker/Returner:
 

Duke Johnson, RB, Miami; Prognose: Runde 2-3

 
Ty Montgomery, WR, Stanford; Prognose: Runde 3-4
janikbears
Gründer von Beardown Germany (2014). Eigentlich Fußballer, Trainer und hat auch dort eine Vorliebe für Taktik. Im Jahr 2010 auf die NFL gestoßen, wobei von Anfang an klar war, dass nur ein Team für ihn in Frage kommt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.